Gratis Kurs: Online-Marketing
für lokale Unternehmen

Nutzen Sie die Zeit in der Corona-Krise, um Ihren Online-Auftritt nachhaltig zu verbessern!
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Ihre E-Mail-Adresse jederzeit aus dem System löschen. Mit Ihrer Anmeldung akzeptierst Sie unsere Datenschutzerklärung (jederzeit widerrufbar).
Hallo, ich bin Janosch
(Gründer von EPC Webdesign)
Logo von der Social Media Marketing Agentur BraveArt Media
Logo des Yoga Studios "Yoga Inspirit" aus Wiesenbach
Logo der Fahrschule Chris aus Meckesheim
Logo von Onifotografie aus Mauer
Logo des Familienzentrums in Bammental

Der gesamte Online-Marketing-Prozess leicht verständlich erklärt

In dem kostenlosen Kurs gehe ich gemeinsam mit Ihnen Schritt für Schritt durch den Online-Marketing-Prozess und zeige Ihnen, wie Sie den Online-Auftritt Ihres Unternehmens für die jeweiligen Schritt optimieren können. Mit den konkreten Aufgaben kann wirklich jeder die Digital-Präsenz seines Unternehmens aufbessern!

Schritt 1: Aufmerksam machen

Durch die Suchergebnisse, soziale Netzwerke (wie Facebook & Instagram) und Branchenverzeichnisse werden potenzielle Interessenten auf Ihr Angebot aufmerksam gemacht. Durch eine gezielte lokale SEO-Kampagne können Sie hier Ihre Sichtbarkeit stark erhöhen.

Grafik zum Schritt 1 im Online-Marketing-Prozess

Schritt 2: Informieren & überzeugen

Der potenzielle Kunde informiert sich jetzt durch verschiedene Kanäle über Ihre Leistungen, Preise, Bewertungen und alternative Angebote. Gerade in dieser Phase ist es extrem wichtig, dass Ihre Webseite und Ihr gesamter Online-Auftritt sowohl inhaltlich als auch gestalterisch überzeugend sind. Außerdem kann ein gutes Bewertungs-Profil Ihre Chancen auf einen Abschluss stark erhöhen.

Grafik zum Schritt 2 im Online-Marketing-Prozess

Schritt 3: Abschließen

Der Interessent weiß hat jetzt Informationen gesammelt und ist bereit, eine Kaufentscheidung zu treffen. Um die Kontaktaufnahme zu erleichtern, sollten alle Ihre Online-Präsenzen immer akkurate Kontaktinformationen (E-Mail, Telefonnummer & Adresse) enthalten.

Grafik zum Schritt 3 im Online-Marketing-Prozess

Schritt 4: Begeistern

Der Schritt Nr.4 ist wahrscheinlich der Wichtigste. Denn nichts ist besser für die Vermarktung Ihres Unternehmens als ein glücklicher und begeisterter Kunde. Dafür ist natürlich in erster Linie gute Arbeit und ein guter Kundenservice von Ihnen wichtig. Zusätzlich empfiehlt es sich aber auch, mit System Bewertungen für verschiedene digitale Plattformen zu sammeln. So hebt sich Ihr Unternehmen von der lokalen Konkurrenz ab.

Grafik zum Schritt 4 im Online-Marketing-Prozess

Nutzen Sie jetzt die Zeit um digitaler zu werden

Nutzen Sie die Zeit in der Corona-Krise, um Ihren Online-Auftritt nachhaltig zu verbessern!
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Ihre E-Mail-Adresse jederzeit aus dem System löschen. Mit Ihrer Anmeldung akzeptierst Sie unsere Datenschutzerklärung (jederzeit widerrufbar).